Bauunternehmen Schick Bad Kissingen, München, Meiningen
Warehouse Novartis Marburg

Nach der Abnahme des 2. Bauabschnittes wurde an uns auch der Folgeauftrag Rohbauarbeiten Warehouse, 3. Bauabschnitt erteilt.

Das Warehouse grenzt an das Produktionsgebäude an und besteht aus einem Versandbereich mit darüberliegenden Büroräumen und einem Hochregalbereich. Die Bauzeit für den 3. BA betrug 4,5 Monate. Der Versandbereich ist unterkellert. Er erstreckt sich über eine Grundfläche von ca. 1.500 Quadratmeter und wird vor allem in Ortbetonbauweise erstellt. Die Gründung erfolgte auf tragfähigem Baugrund.

Der Hochregalbereich dient zur Lagerung von Rohwaren sowie Fertigprodukten der Pharmaproduktion. Dieser Bereich ist nicht unterkellert und besitzt eine Grundfläche von ca. 1.300 Quadratmeter und eine Höhe von etwa 14 Meter. Hier kommt eine Stahlskelettkonstruktion und teilweise eine Stahlbetonbauweise zur Ausführung. Da für die Gründung kein tragfähiger Baugrund vorhanden ist, wurde dies mit Hilfe von Magerbetonplomben (für Einzelfundamente) und Magerbetonstreifen (für Streifenfundamente) erzielt.

 

Auftraggeber:

NOVARTIS Behring

Adresse:

Marburg

 

Partner im Verbund der Schick Group

  • Burger BauHoch- und Tiefbau
  • Schick AgrarbauBauen für die Landwirtschaft
  • Schick IndustriebauIndustriebau
  • Schick AcademyWeiterbildung am Bau
  • HMSHolz- und Stahlbausysteme
  • wirlebenhausMassivholz­hausbau
wir bauen.de